einfach. komfortabel. schön.

 
  

Komfort erhöhen

Durch seine vielfältigen Funktionen ist ianus bzw. Siemens SyncoTM living ein Helfer für den Alltag.

 

Sicherheit erhöht das Wohlbefinden

Er passt in Ihrer Abwesenheit auf Ihre Immobilie auf und meldet sich, wenn etwas passiert ist. Wasser- und Feuerschäden, sowie Einbruch stellen keine Schrecken mehr für Sie dar, denn Sie werden rechtzeitig gewarnt und können interagieren und auf Wunsch eine Sicherheitszentrale zuschalten. Diese Sicherheit macht sich zudem für Sie durch günstige Hausversicherungsbeiträge bezahlt.

 

Energiekosten sparen und Lebensqualität steigern

Durch die nach Ihren Wünschen automatisierte Verwaltung Ihrer Strom- und Heizinfrastruktur reduzieren Sie Ihren Verbrauch und Ihre Betriebskosten. Nach Installation und Ersteinrichtung brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern - außer Ihre Wünsche ändern sich. Sie persönlich sparen durch uns Geld und Zeit und können beides für andere Bereiche nutzen und Ihre persönliche Lebensqualität steigern.

 

Per Knopfdruck das Programm wechseln

Was noch nicht im Detail ausgeführt wurde ist die Funktion der "Szenen". Auf Knopfdruck oder per Zeituhr können Sie nämlich Funktionsabläufe der Anlage auslösen, die Sie vorher einprogrammiert haben. Bereits erwähnt wurde die "Anwesenheitssimulation", die in Ihrer Abwesenheit externen Personen vorgaukelt, dass Sie zu Hause sind. Auch der "Abwesenheitsmodus" wurde bereits erläutern, den Sie beim Verlassen Ihrer Immobilie aktivieren. In diesem Fall reduziert sich beispielsweise die Heizleistung und alle elektronischen Geräte werden deaktiviert. Ferner wird die Immobilie "scharf" geschaltet, was bedeutet, dass Tür- und Fensterkontakte unautorisierten Zutritt in Ihre Immobilie wahrnehmen und Ihnen mitteilen. Es sind jedoch noch weitere Szenen möglich - z.B. die Szene "Aufstehen". Per Zeituhr programmieren Sie den üblichen Zeitpunkt ein, an dem Sie aufstehen. Sobald die Uhrzeit vorliegt, aktiviert das System die entsprechende Szene, dreht die Heizleistung auf, aktiviert in bestimmten Räumen das Licht und fährt die Jalousien hoch. Gleiches können Sie auch zum schlafen gehen einstellen - per Zeituhr oder Knopfdruck/Fernbedienung. Ebenfalls möglich ist die Programmierung einer Panik-Taste, die auf Knopfdruck alle Lichter zu Hause aktiviert.

 

Einfacher und komfortabler lässt sich die eigene Immobilie nicht verwalten.

Verwendete Komponenten

Per Mausklick können Sie sich die einzelnen Komponenten größer darstellen lassen. Ferner werden Ihnen so zusätzliche Informationen zur Komponente angezeigt.

 

Wohnungszentrale

Raumgerät

Weitere Informationen (PDF):
Siemens QAW910 Hauptdatenblatt

 

Fernbedienung

Weitere Informationen (PDF):
Siemens AFK914/C01 Datenblatt

 

Heizkreisregler

Weitere Informationen (PDF):
Siemens RRV918 Hauptdatenblatt

 

© 2018 ianus GmbH   |   Telefon: 0202 / 479 600-00   |   Impressum   |   Soziale Netzwerke: